* Laufender Kundalini Yoga-Kurs *

Online-Kurs dienstags von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr über Zoom

Kundalini ist die Lebensenergie, die durch eine Kombination von Pranayama (Atemtechniken), Asana (Körperhaltungen) und Meditation Körper, Geist und Seele in Harmonie und Balance bringt. Dadurch werden Blockaden auf körperlicher und geistiger Ebene gelöst. Kundalini Yoga weckt die Lebenskraft, aktiviert Selbstheilungskräfte auf allen Ebenen und fördert Bewusstheit.


Januar bis März 2023: Drüsen und Organe
Unser Drüsensystem besteht aus 12 aktiven Hauptdrüsen, darunter die Zirbeldrüse, Schilddrüse und Nebenschilddrüsen, Hypophyse, Nebennieren, Hypothalamus, Thymusdrüse, Keimdrüsen und die Bauchspeicheldrüse. Die Drüsen sind die Wächter unserer Gesundheit, die die chemischen Botenstoffe, die Hormone produzieren. Darüber hinaus arbeitet das Drüsensystem eng mit dem Nervensystem zusammen.

Der Kurs richtet sich schwerpunktmäßig auf das Drüsensystem aus und deckt außerdem die wichtigsten Körperorgane ab: das Herz, die Lungen, Magen und Darm, Leber, Unterleibsorgane.

* Neu ab 10.1.23 *:
10-Karte (10 x 90 Minuten): 117 € - flexibel einsetzbar und 1 Jahr gültig
Einzelstunde: 14 €
Schnupperstunde: 11 €

Den Link schicke ich dir auf Anfrage.
Die Stunden werden aufgezeichnet und können für 30 Tage angesehen werden. So kannst du die Stunde nachholen, falls du einmal keine Zeit hast.
Anmeldung: info@be-the-light-kundalini-yoga.de

* Yoga und der Vagus-Nerv *

Vor allem im Arbeitsumfeld leiden viele Menschen unter Rückenschmerzen, Stresssymptomen, schlechter Haltung und Verspannungen. Kundalini Yoga kann körperliche und psychische Symptome durch seine meditativ-regenerative und dynamisch-energetisierende Wirkungsweisen lindern und hilft, eine bessere Körperwahrnehmung zu entwickeln, Selbstheilungskräfte zu aktivieren und besser mit Stress umzugehen. Eine besondere Rolle dabei spielt der Vagus-Nerv, auch Selbstheilungsnerv oder Entspannungsnerv genannt.

Im Kundalini Yoga gilt der Vagus,  der X. Hirnnerv, als "the central tuning string of the body". Der Nerv ist eine zweispurige Informationsautobahn, die zwischen dem Gehirn und den wichtigsten Organen des Körpers verläuft. Wenn der Vagus "getuned" ist, ist das Nervensystem (Sympathikus und Parasympathikus) ausbalanciert und in Harmonie - du bist im Flow.

Durch Stress gerät der Vagus, der aus einem vorderen und einem hinteren Ast besteht, aus dem Gleichgewicht. Das Resultat: Dauerstress oder depressive Zustände.

In meinen Workshops und Kursen vermittle ich dir einfache, alltagstaugliche Körperübungen, die ausgleichend auf dein Nervensystem wirken und die du leicht und ohne viel Zeitaufwand in deinen Alltag integrieren kannst. Sie helfen dir, akute und chronische Stresszustände abzubauen und ihnen vorzubeugen, damit du mehr Energie und Wohlbefinden für dich erreichst. Du lernst Techniken aus der Akupressur, Massage und körpertherapeutische Übungen aus den Bereichen Yoga, Osteopathie, Shiatsu, Akupressur etc.

Online-Kurs:

Tune Your Vagus - Anti-Stress-Yoga &

das Untere Dreieck

Der Vagus-Nerv verbindet das Gehirn mit den Körperorganen als Informationsautobahn. Spannend ist, dass 80% der Informationen von den Organen zum Gehirn und nur 20% vom Gehirn zu den Organen transportiert werden. Dies bedeutet, dass z.B. unser Darm, auch Darmhirn genannt, einen wesentlichen Einfluss auf unsere Gefühle, Gedanken und unser Verhalten hat. In diesem Kurs kombinieren wir Übungen für den Vagus-Nerv mit Kundalini Yoga-Kriyas und Meditationen für das Untere Dreieck. Ziel ist die Ausgleichung des X. Hirnnervs und ein flexibles Umschalten des Nervensystems zwischen den für den Körper jeweils erforderlichen neuronalen Zuständen. Dabei widmen wir uns besonders den Bauchorganen.

Termine: 12.1., 19.1., 26.1., 9.2. & 16.2.23 - 20 bis 21 Uhr
Kosten: 65€
Mit Aufzeichnung (abrufbar für 30 Tage)!
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Anmeldung: info@be-the-light-kundalini-yoga.de

Online-Kurs:

Tune Your Vagus -

Anti-Stress-Yoga & Radiance

Radiance oder Ausstrahlung ist notwendig, um mit anderen Menschen authentisch kommunizieren und interagieren zu können. Der zehnte der zehn Energiekörper ist der Austrahlungskörper oder Radiant Body, der für unsere Projektion in die Welt zuständig ist. Mit einem starken Ausstrahlungskörper bist du entspannt, ruhig und ziehst magnetisch an, was du brauchst. Der zehnte Körper korrespondiert energetisch mit dem Nervensystem - beide sind Schutzschilde und informieren andere Körperfunktionen. Mit Kontrolle über dein Nervensystem und einem starken Ausstrahlungskörper erhältst du eine enorme Präsenz und Strahlung und kannst den Raum für andere halten; du bist in der Lage, andere zu beschützen, sie zu erheben und großzügig zu sein.

In diesem Kurs arbeiten wir physiologisch am ventralen Vagus-Nerv und stabilisieren das Autonome Nervensystem. Energetisch stärken wir deinen zehnten Energiekörper für mehr Strahlkraft, Schutz und ein generell gut ausbalanciertes Leben.


Termine: 23.2., 2.3., 9.3., 16.3., 23.3.23 - 20 bis 21 Uhr
Kosten: 65€
Early Bird: 60€ bei Anmeldung und Bezahlung bis 9.2.23

Mit Aufzeichnung (abrufbar für 30 Tage)!
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Anmeldung: info@be-the-light-kundalini-yoga.de

Online-Workshop:
Tune Your Vagus: Anti-Stress-Yoga & der Psoas-Muskel

Der Psoas ist unser Kampf- und Fluchtmuskel, der unserem Überleben dient und uns vor Gefahr schützt. Wenn der Muskel durch Dauerstress verkrampft, sitzt der Stress regelrecht darin fest. Dadurch wird dem Körper permanent Gefahr signalisiert. Auf Dauer kann dies zur Erschöpfung der Nebennieren führen (Burnout).
Die Lösung ist eine Kombination aus Entspannung und Kräftigung des Psoas, der auch Seelenmuskel genannt wird. Der Psoas-Muskel und der Vagus-Nerv sind in engem Kontakt miteinander. Durch die Arbeit mit dem Psoas kann das Nervensystem ausgeglichen werden - du wirst energetisiert, geerdet und kommst in den Flow.

Im Nachgang wird eine Aufzeichnung (abrufbar für 30 Tage) und die Präsentation mit Literatur zur Verfügung gestellt.

Termin: 25. Februar 2023, 10:00 - 12:30 Uhr
Kosten: 45€
Early-Bird:
40€ bei Anmeldung bis 11. Februar 2023

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Anmeldung: info@be-the-light-kundalini-yoga.de

Preview:
Relax Kundalini Yoga bei
Namasteva
in Bad Mergentheim

Du lernst Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan kennen, eine Yogarichtung, die die Kundalini (Lebensenergie) besonders schnell zum Aufsteigen bringt. Durch eine Kombination von Pranayama (Atemtechniken), Asana (Körperhaltungen) und Meditation wirkt Kundalini Yoga ganzheitlich und bringt Körper, Geist und Seele in Harmonie und Balance. Dadurch können Blockaden auf körperlicher und geistiger Ebene gelöst werden. Kundalini Yoga weckt die Lebenskraft, aktiviert Selbstheilungskräfte auf allen Ebenen und fördert Bewusstheit. Du lernst im Workshop, dich auf körperlicher und mentaler Ebene bewusst tief zu entspannen und Stress und Anspannung loszulassen. Die Übungen arbeiten besonders am Nervensystem, darüber hinaus aber auch an allen Körpersystemen (Drüsensystem, Immunsystem, Verdauungssystem). Sie nähren die Drüsen und Nerven, um Stress flexibel begegnen zu können. Die Meditationen verhelfen deinem Geist zu innerem Frieden, das Leben zu genießen und kreativ auf Herausforderungen zu reagieren. Körper und Geist werden flexibler und stärker; du wirst neutraler und kannst dein Herz leichter öffnen. Das Programm wird durch Entspannungstechniken wie Yoga Nidra und Übungen für den Vagus-Nerv, den X. Hirnnerv, der den Großteil des parasympathischen Nervensystems bildet, abgerundet.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Der Workshop ist für Anfänger*innen und Fortgeschrittene geeignet, aber auch für Yogalehrer*innen und Therapeut*innen eine Bereicherung für Unterricht und Praxis.

Termin:          22. April 2023 von 10:00 bis 12:30 Uhr
Kosten:          45€
Ort:                namasteva Yoga.
                       Eva-Maria Hellinger
                       Neuseser-Tal-Straẞe 22
                       97999 Igersheim
Anmeldung:  evayayoga@gmail.com
WWW:           https://yoga-eva.com/

Bisher angebotene Kurse und Workshops

Tune Your Vagus-Workshops

  • Alltagstaugliche Körperübungen für körperliche und seelische Ausgeglichenheit
  • Augen
  • Atem
  • Facelifting (Spezial: mit Gua Sha-Stein)
  • Verdauung
  • Kommunikation


Tune Your Vagus-Kurse

  • Alltagstaugliche Körperübungen für körperliche und seelische Ausgeglichenheit
  • Psoas-Muskel
  • Augen-Yoga
  • Leber
  • Atem
  • Unteres Dreieck

Bei Interesse an einem bestimmten Thema, melde dich gerne!

Du möchtest auf dem Laufenden bleiben? Dann registriere dich hier für meinen monatlichen Newsletter.