*** News ***

                                                                    

Die Vorbereitungen für das Winter-Lichtgathering 2025 laufen. Weitere Infos: https://mantraliebe.com/

*********************

- Ab sofort biete ich 1:1-Begleitung an -

*********************

Workshop "Healing Hands & Sounds" - diverse Termine an diversen Orten :-)

*********************

Neue Online-Kurse: ab Juni Tune Your Vagus - Free from Unpleasant Habits

*********************

Im Juli biete ich eine Yogastunde im Volkspart in Mainz im Rahmen von "Kundalini Yoga im Volkspark" auf Spendenbasis an.
Datum: 20.07.24 von 10:30-12:00 Uhr.
Ort: Volkspark Mainz; Treffpunkt am Restaurant im Volkspark Mainz
Bei Regen fällt das Yoga aus.

"Jedes Bemühen, das Glück zu erringen, ist absurd, denn das Glück ist schon da, du kannst es nicht erringen. Du musst nichts dafür tun, du musst es nur zulassen. ... Entspanne dich, und das Glück erfüllt dich."

- OSHO -

Wie macht man das eigentlich, Ent-Spannen?

Das habe ich mich gefragt, nachdem ich jahrelang im Hamsterrad des Machens und Tuns dem Glück nachgejagt bin - und es nicht gefunden habe. Nun wusste ich also schon einmal, wie es nicht funktioniert und habe mich auf den Weg gemacht, das Entspannen zu erforschen und neu zu lernen. 

Warum ist Entspannen so wichtig?
Die Fähigkeit zu entspannen hängt an der Funktionalität des autonomen oder vegetativen Nervensystems. Wenn hier - wie leider heutzutage bei fast allen Menschen in der westlichen Welt - eine Funktionsstörung von Hirnnerven vorliegt, hängen wir entweder in chronischen Stressmustern oder depressiver Lethargie fest. Diese beiden Extreme können Probleme verursachen wie chronische Verspannungszustände, psychische Erkrankungen, Herz- und Lungenprobleme, Funktionsstörungen innerer Organe, ein schwaches Immunsystem, Verhaltenprobleme und Konflikte in zwischenmenschlichen Beziehungen. Die Fähigkeit, unser Nervensystem, besonders den Vagus-Nerv, zu regulieren, kann also zahlreiche Probleme lösen, die wir auf den ersten Blick vielleicht nicht damit in Verbindung bringen.

Die Wiederherstellung der Funktionalität des Vagus-Nervs (X. Hirnnerv)
Indem wir unseren Körper darin unterstützen, flexibel zwischen An- und Entspannung zu switchen und die Zustände des Nervensystems an die Gegebenheiten im Außen anzupassen, können wir die Selbstregulation und Funktionalität des Nervensystems wiederherstellen. Dafür integriere ich unterschiedliche Methoden und Tools und entwickle eigene Formate, um mein Wissen und meine Erfahrungen weiterzugeben.

Polyvagal-informiertes Yoga, Heilarbeit und Körpertherapie
Kundalini Yoga kann körperliche und psychische Symptome durch seine meditativ-regenerative und dynamisch-energetisierende Wirkungsweisen lindern und hilft, eine bessere Körperwahrnehmung zu entwickeln sowie Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Dafür kreiere ich neue Formate und integriere Tools aus der Heilarbeit und Körpertherapie, die die Funktionalität des Nervensystems und besonders des Vagus-Nervs verbessern. Ich möchte Menschen mit diesen Techniken unterstützen, sich zu entspannen, ein gesünderes und glückliches Leben zu führen und sich einfach gut zu fühlen. Für die individuelle und ganzheitliche Begleitung biete ich die 1:1-Sessions "Relax into YourSelf" an.

Ich freue mich, dir bei einem unverbindlichen persönlichen Beratungsgespräch mehr zu berichten.

* Feedback *

1:1 Relax into YourSelf

Liebe Sita Priti , ich wollte dir gern noch schreiben , dass die Meditation die du mir zu meinem Thema empfohlen hast, so wunderschön magisch in mir wirkt. Sie schenkt mir nach langer Zeit das Gefühl der Geborgenheit in mir, welches ich lange suchte …
Tausend Dank ✨🧘‍♀ Wahe Guru
Puran Krishna


Liebe Sita Priti Kaur🙏, vielen Dank für die sehr angenehme "Havening Session" online. Ich fühlte mich sehr sicher von dir begleitet und getragen. Durch das spiegeln meines Themas und den richtigen Fragen haben wir schnell den Punkt gefunden um anzusetzen. Verbunden mit den sehr wertvollen und einfachen Übungen spürte ich Entspannung und Heilung für Geist, Körper und Seele. Spannend und überraschend fand ich, dass sich durch ständiges Wiederholen der negativen Affirmation, diese sich einfach auflösten. Danke für diese Erfahrung.🙏 Alles Liebe💫 

Birjeet


Relax Yoga

Ich bin sehr dankbar für die intensive einwöchige Begegnung mit Rebecca, die mich nicht nur wunderbar warmherzig und kompetent in das Kundalini Yoga eingeführt hat, sondern auch meine persönliche Begleiterin auf der Reise in mein inneres Ich war. Definitiv ein empfehlenswerter Weg um Körper, Geist und Seele gesund zu erhalten.
Daniela K., Teilnehmerin bei "Relax Yoga auf Mallorca" 2023


Tune Your Vagus-Kurse

Vielen Dank für deine intensiven und inspirierenden Yogaunterrichte. Es war jedes Mal eine neue und schöne Erfahrung für mich.... Herzlichen Dank!!

Viktoria Jeppe (Tune Your Vagus - Relax Yoga for Emotional Release, März 2024)


Ich hab sooooo gut geschlafen, die Übungsreihe war für mich grad ideal. Danke nochmal!
Sabine Kasthold (Tune Your Vagus - Relax Yoga für die Vagus-Organ-Connection, Februar 2024)


Hier findest du einen wunderbaren Blog-Beitrag von Sabina zum Psoas-Kurs.


Auf diesem Wege möchte ich mich bei dir bedanken für deinen Kurs. Ich lerne dabei viel und du leitest uns wirklich total schön durch die Übungen. Mir tut das richtig gut ! Vielen Dank dafür! Ich freue mich schon sehr auf die kommenden Stunden.
Anne (- Kathrin)


Vielen Dank für die ersten zwei tollen Stunden mit sehr entspannender Wirkung! Dass Du die gehaltene Stunde im Anschluss zum Downloaden verschickst, finde ich ganz toll und habe mir die Vagus-Übungen auch schon rausgeschrieben und durchgeführt.
Susanne


Ich bin jetzt beim Vagus-Kurs dabei, der ist total klasse und wohltuend, erfordert aber auch Disziplin regelmäßig zu üben ☺️ Ich genieße deine Yogastunden sehr, denn ich bin Kundalini Fan seit 2014 🙏 Und seit 2 Jahren (coronabedingt) Online-Teilnehmerin, was auch den Vorteil bringt, dass man nach Shavasana gleich liegen bleiben kann oder ins Bett gehen.
Elisabeth


Ich mag die Art, wie du unterrichtete sehr - es kommt meiner sehr nahe, das schenkt mir ein Gefühl von Vertrautheit, Verbundenheit und Sicherheit. WAHE GURU.
Heike Atmageet


Ich finde das Thema spannend und finde, du machst das super. Gibst die genau die richtige Dosis an Infos, finde ich, trotz allem ist es sehr praxisorientiert und vielseitig durch die Übungen aus den verschiedenen Bereichen. Perfekt für mich.
Kamalpati Kaur


Ich habe mir die letzten 2 Wochen noch mal den ersten Zyklus Vagus/Gehirn angeschaut, mit großer Begeisterung. Diese einfache Übung von Stanley Rosenberg mit den Augen praktiziere ich jetzt seit ca. 10 Tagen, und sie ist wirklich hervorragend. Ich habe ein Atlas/Axis Problem - schon Jahre aufgrund eines Sturzes. Der Nacken-Schulterbereich ist mein Problembereich in stressigen Zeiten. Diese Übungen von Rosenberg plus tägliche Massage mit Fazienrolle und Bällen, um in dem Bereich die Muskulatur zu locken und das Faziengewebe zu aktivieren, hilft endlich - mehr als die Osteopathie.
Katja

Vielen Dank, liebe Rebecca, für den schönen Abend mit dir! Ich bin immer sehr dankbar über hilfreiche Informationen zu den Übungen und deinen Erklärungen, dann sind Atemübungen viel bewusster in den Alltag einzubauen.
Ellis Brenner


Tune Your Vagus Workshops

Deine Workshops bringen mir Ruhe und Anregung für meine Long-Covid-Klienten.
Annerose Ram Daya

Vielen Dank für Deinen wertvollen Workshop und die Aufzeichnung! Es hat mir sehr gut getan! Ich konnte den Stress der vergangenen Woche gut abfließen lassen, und ich habe endlich ein Gespür für den Vagusnerv bekommen. Ich werde mich bestimmt weiterhin damit beschäftigen.... Danke, dass Du mir einen ersten Zugang ermöglicht hast.
Melanie